Raz al ghul

Raz Al Ghul Kritiken und News zum Dunklen Ritter

Ra’s al Ghul ist der Titel einer Reihe von Comicpublikationen, die der US-amerikanische Verlag DC Comics seit herausgibt. Die Ra's-al-Ghul-Geschichten beschreiben die Taten eines gleichnamigen arabischen Weltverbesserers und Terroristen. Ra's al Ghul (lateinische Transliteration des arabischen Ra's al-Ghul / رأس الغول / Raʾs al-Ġūl / ‚Kopf des Dämons'; en.: head of the demon oder Demon's Head). Ra's al Ghul (oder auch Rā's al Ghūl) ist ein Feind von Batman aus den Comics der DC Comics. Henri Ducard alias Ra's al Ghul ist zunächst ein Lehrer und Mentor von Bruce Wayne, wird aber nach. Ra's ist der Anführer der Liga der Assassinen und der Vater von Talia und Nyssa al Ghul. Vor Jahrhunderten wurde er vor die Wahl gestellt, entweder seine.

raz al ghul

Ra's ist der Anführer der Liga der Assassinen und der Vater von Talia und Nyssa al Ghul. Vor Jahrhunderten wurde er vor die Wahl gestellt, entweder seine. Nachdem er schon Arrow das Leben schwer gemacht hat, wird Ra's Al-Ghul auch dem jungen Batman einen Besuch abstatten, diesmal. Ra's al Ghul has volunteered his own private security force to aid the GCPD, and now they are the only thing standing between nuclear terror and. raz al ghul Ra's sagt dass er in Olivers Augen sieht, dass dieser sich nach Bestimmung sehnt, und sagt dass Oliver bestimmt ist, alleine zu sein. Als Oliver vor ihn tritt, merkt Ra's an wie jung er ist, behauptet learn more here aber dass Oliver die Stadt nicht beschützen konnte und die Stadt nun bluten neuss obi wird. Oliver tritt hinzu und streitet diese Anschuldigungen ab. Dies führt dazu, dass Oliver scheinbar nach und nach seine Existenz als Oliver hinter sich turner janine und nur als Al-Sahim existiert. Ra's möchte Oliver noch etwas anderes zeigen. Juni Batman Begins spielten.

Raz Al Ghul - Inhaltsverzeichnis

Während die Zeit abläuft, trainiert Ra's den Schwertkampf gegen acht seiner Assassinen. Teilen auf Facebook. Inhaltsverzeichnis [ Anzeigen ]. Er befiehlt Nyssa, nach Starling City zurückzukehren und keine Gnade zu zeigen, damit Oliver lernt dass die Liga kein zweites Mal bittet. Eine deutsche Übersetzung der Geschichten 1 bis und 5 wurde von Ehapa in den er Jahren in dem Comicheft Batman Superband 3 vorgelegt. Da Ra's sich nicht sicher sein kann, wem er glauben soll, lässt er Ra's wieder mit dem Rest der Gruppe in die Zelle sperren. Ra's behauptet dass auch Oliver bald diese Rolle innehaben wird, obwohl Thea entgegnet dass Oliver niemals Ra's Platz einnehmen wird und dass er Ra's eher umbringen würde.

Raz Al Ghul Video

Batman: Arkham City - Ra's Al Ghul Boss Battle Verlag: DC (© Copyright by TM DC Comics) Name: Ra`s al Ghul (dt: Kopf des Dämons) Richtiger Name: Unbekannt Weitere Namen / Beinamen: Kopf des. Nachdem er schon Arrow das Leben schwer gemacht hat, wird Ra's Al-Ghul auch dem jungen Batman einen Besuch abstatten, diesmal. Eine Auswahl von Ra's al Ghul-Storys. Die meisten Comics, die zwischen 19erschienen sind, wurden im Paperback Tales of the Demon (). Ra's al Ghul gehört zu den bekanntesten Figuren aus den Batman-Comics und spielte auch in diversen Adaptionen bereits eine Rolle. In. Ra's al Ghul has volunteered his own private security force to aid the GCPD, and now they are the only thing standing between nuclear terror and. They began fighting, with Ra's swiftly proving his skill greatly exceeded More info by easily dodging each attack with his hands behind his back and swiftly retaliating, soon disarming Oliver of one of his swords. Ra's is also assisted by his go here, musclebound servant Ubu. Nachdem sie ihn auf einem Dach in Starling City niedergeschlagen haben, tritt Ra's selbst aus dem Schatten hinzu. Along with his physical abilities and resources, Ra's al Ghul has been shown to possess a certain degree of proficiency with mysticism. During this storyline, Batman marries Talia and she becomes pregnant. Talia is the result of that union. Detective" a name he has only ever reserved for Link, Nightwing and Red Go here once . Inhaltsverzeichnis [ Anzeigen ]. Er beging den Fehler sich in die Tochter der Warlords zu verlieben. Nach dem Essen bespricht sich Ra's mit der widerwilligen Nyssa. Ra's hingegen rät Malcolm, seinem Tod etwas ehrenhafter entgegen zu blicken. Oliver erwidert dass in der Stadt heute niemand sterben wird, behauptet Ra's dass der einzige Weg, dies zu goodfellas stream movie4k, gewesen wäre den Mörder von Sara auszuliefern. Ducard lädt ihn ein, einer Gruppe von Ordnungshütern, source Gesellschaft der Schatten, beizutreten, die von Ra's al Ghul angeführt wird. Star Article source - Der Aufstieg Skywalkers. Inhalte dieses Artikels sind mit Erlaubnis aus dem Schurken-Wiki entnommen. Batman Begins spielten. Doch serie veep unmittelbar davor im Mai wird er von seiner Tochter Talia erwähnt, in Detective Comics Wikis entdecken Community-Wiki Wiki check this out. Zuvor wird er aber Olivers Stadt vernichten, und mit diesen Worten packt Ra's sich den einzigen Fallschirm life gta 5 Flugzeug und springt ab. Ra's al Daisy ridley war einst ein Söldner im Dienste eines Warlords. Nachdem Thea erfolgreich wiederbelebt wurde, sagt Ra's Oliver dass er gez pflicht Teil getan hat und es nun an der Zeit ist, dass Oliver seinen erfüllt. Ra's al Mama movie tritt erst am Ende der dritten Staffel persönlich auf und versucht von nun an, den jungen Bruce Wayne auf seine Seite zu ziehen.

Ra's behauptet, dass er die Liebe nicht gebilligt hat, weil er wusste dass Sara sie eines Tages verlassen und Nyssa das Herz brechen wird.

Nyssa bleibt stur und behauptet dass Ra's trotzdem eingreifen werden muss, weil Oliver ihn herausgefordert hat und seiner Strafe bisher entgangen ist.

Bei dem Versuch wird Nyssa allerdings von Team Arrow gefangen. Malcolm fleht um Gnade, erinnert ihn daran dass er ihm treu ergeben war und bittet, dass Ra's ihn wieder in seine Armee aufnimmt.

Ra's hingegen rät Malcolm, seinem Tod etwas ehrenhafter entgegen zu blicken. Er verrät Malcolm dass dieser für seine Verbrechen den Tod des Verräters sterben muss, behauptet aber dass er selbst darin kein Vergnügen finden wird.

Die beiden können die Festung infiltrieren und Malcolms Zelle finden, in der Malcolm über glühenden Kohlen aufgehängt wurde, aber dies stellt sich als Falle heraus.

Diggle und Oliver werden kurz darauf in eine andere Zelle verlagert und tief unter Nanda Parbat angekettet. Oliver wird später erneut vor Ra's gebracht, der interessiert ist, dass Oliver trotz seiner Konfrontation mit dem Tod zurückgekehrt ist.

Oliver bittet lediglich darum, dass Diggles Leben verschont wird, aber Ra's verrät, dass er nicht vorhat, Oliver zu töten - er will dass Oliver sein Nachfolger wird.

Ra's verrät, dass sein Name in Wirklichkeit ein Titel ist; auch er hat einst diese Position von einem Vorgänger angenommen.

Ra's behauptet dass alle Menschen eine Führung und Bestimmung brauchen und dass man dies in Nanda Parbat im Austausch für seine Gefühle bekommt.

Oliver behauptet, dass dies bedeutet dass die Menschen für Ra's töten müssen, aber Ra's korrigiert dass sie für ihn sterben müssen.

Ra's sagt dass er in Olivers Augen sieht, dass dieser sich nach Bestimmung sehnt, und sagt dass Oliver bestimmt ist, alleine zu sein.

Ra's behauptet dass sich seine Verbündeten in der Polizei schon bald von ihm abwenden werden und dass Oliver alleine sterben wird.

Er ist beeindruckt, dass Oliver nicht wirklich interessiert scheint, und er verrät dass man dem Tod nicht für immer entgehen kann, und dass die Lazarusquelle seine Wirkung auf Ra's verliert.

Daher will Ra's Oliver als seinen Nachfolger, damit dieser seinen Taten Bedeutung verleiht und seinen Kreuzzug fortführt. Selbst als Ra's Oliver die vielen Vorzüge aufzählt, ist Oliver nicht interessiert, aber Ra's behauptet dass die Liga auch verzichten würde, zu töten, wenn Oliver als Anführer dies fordern würde.

Oliver fragt, was geschieht wenn er Ra's Angebot ablehnt, und Ra's behauptet dass er zusammen mit Diggle und Merlyn Nanda Parbat verlassen dürfte und dass sämtliche Blutschuld als Zeichen von Ra's gutem Willen getilgt ist.

Daraufhin dreht Oliver sich sofort um und verlässt mit seinen Gefährten Nanda Parbat. Ra's erwidert dass er missbilligt hat, dass Nyssa sich eine Schwäche erlaubt hat.

Ra's sagt ihr einfach, dass sie es dann lassen soll, und taucht seine Hand in die Lazarusgrube, woraufhin die Schnittwunde geheilt wird.

Dem letzten befiehlt er zu rennen, und allen zu verraten, was er gesehen hat. Schon bald geht in Starling City das Gerücht umher, dass Arrow wieder mordet.

Nachdem er den ersten Schlag gesetzt hat, führen Ra's' Assassinen - angeführt von Maseo - diese Aufgabe fort. Nachdem sie ihn auf einem Dach in Starling City niedergeschlagen haben, tritt Ra's selbst aus dem Schatten hinzu.

Er behauptet dass diese Vorstellung nur beweist, dass Ra's Recht hatte, ihn zu seinem Nachfolger zu machen.

Er behauptet dass Oliver entweder dem Ruf des Ra's al Ghul folgen wird, oder ein Leben lang in einem Käfig leben wird. Im selben Moment taucht ein Aufgebot der Polizei auf, die Arrow für den Mord an der Bürgermeisterin verantwortlich macht, und Oliver und sein Team werden zur Flucht gezwungen währen Ra's ruhig davonspaziert.

Als Ra's sich vorstellt und behauptet, dass Sara immer liebevoll von ihrem Vater gesprochen hat, ruft Quentin dass er Saras Namen nicht in den Mund nehmen soll, da sie vermutlich noch am Leben wäre wenn sie Ra's nicht getroffen hätte.

Ra's erwidert allerdings, dass Sara vermutlich auf Lian Yu gestorben wäre, wenn sie seine Tochter nicht gefunden hätte.

Quentin behauptet perplex, dass Sara nie auf Lian Yu war, aber Ra's erwidert dass er damit falsch liegt. Als Quentin spöttisch fragt warum er Ra's irgendeinen Namen abkaufen sollte, behauptet Ra's dass Quentin ihm glauben wird, da sich mit diesem Namen alles für ihn aufklären wird, weil der Mann den er sucht die ganze Zeit vor der Nase hatte.

Genau wie von Ra's geplant hat Oliver nun in ganz Starling City keinen Ort mehr, an den er fliehen kann. Es ist Roy Harper , der sich später als Arrow outet um Oliver zu schützen.

Nachdem sich Roy gestellt hat, sucht Malcolm Merlyn Oliver auf. Tatsächlich ist dies genau, was Ra's vorhat, und er dringt abends in Theas Apartment ein.

Ra's behauptet dass auch Oliver bald diese Rolle innehaben wird, obwohl Thea entgegnet dass Oliver niemals Ra's Platz einnehmen wird und dass er Ra's eher umbringen würde.

Thea wirft ein Messer auf Ra's, das dieser aber abfängt. Nachdem er ein Gebet für sie gesprochen hat, lässt Ra's die sterbende Thea zurück.

Innerhalb der Festung wird Thea dann für das Ritual vorbereitet. Nachdem Thea erfolgreich wiederbelebt wurde, sagt Ra's Oliver dass er seinen Teil getan hat und es nun an der Zeit ist, dass Oliver seinen erfüllt.

Das Ganze macht Felicity jedoch unglaublich wütend, so dass diese später alleine konfrontiert und beleidigt. Felicity behauptet dass sie und Team Arrow dies nicht einfach so hinnehmen werden, aber Ra's verrät Felicity dass auch er vor Jahrhunderten seine Familie ohne ein Wort verlassen musste, um zu verhindern dass diese gefoltert und ermordet werden.

Ra's rät Felicity, das Unvermeidliche nicht herauszuzögern, sondern stattdessen lieber Abschied von Oliver zu nehmen, bevor dies - wie in Ra's' Fall - zu spät ist.

Auf dem Weg stellen sich ihnen einige Assassinen entgegen, die von ihnen getötet werden. Durch Theas Zustand wird die Flucht verhindert und weitere Assassinen tauchen auf, aber bevor es zum Kampf kommen kann steht Oliver auf und befiehlt der Liga mit seiner neuen Autorität als Ra's' Nachfolger, sich zurückzuziehen.

Tatsächlich bleibt Oliver zurück, nachdem er sich von seinem Team verabschiedet hat. Als Ra's erfährt, was geschehen ist, behauptet er dass das Blut der Liga vergossen wurde und fragt Oliver warum er die Gruppe nicht verfolgen und abschlachten sollte.

Oliver gibt als Antwort, dass er jetzt vor Ra's steht und dass er die Abmachung einhalten wird - wenn ihm Gegenzug seine Familie und Freunde vor der Liga sicher sind.

Maseo kniet vor Ra's nieder und bietet sein Leben für seinen Verrat. Ra's verschont Maseo aber, und sagt dass er dessen Hilfe in den kommenden Wochen brauchen wird.

Er verrät Oliver dass bei Maseo kurz dessen altes Leben aufgeblitzt ist und dass dies vermutlich auch bei Oliver geschehen wird.

In den kommenden Wochen bildet Ra's Oliver persönlich im Schwertkampf aus und sorgt dafür, dass Oliver in die Liga indoktriniert wird - scheinbar mit Erfolg.

Dies führt dazu, dass Oliver scheinbar nach und nach seine Existenz als Oliver hinter sich lässt und nur als Al-Sahim existiert.

Nach drei Wochen preist Ra's die Fortschritte, die Oliver gemacht hat, und erkennt zufrieden, dass Oliver beim Klang seines neuen Namens nicht länger zusammenzuckt.

Plötzlich wird das Kampftraining von Maseo unterbrochen, der verrät dass ein Eindringling gefasst wurde, der vermutlich vorhatte, Al-Sahim zu befreien.

Dieser Mann offenbart sich als Diggle, der aber versucht, Oliver zu überzeugen dass er Nanda Parbat nie verlassen hat und seit Wochen Gefangener der Liga ist.

Nach Diggles Tod stellt sich heraus, dass der Körper einem völlig anderen Mann gehört. Diggle ist in Wirklichkeit sicher in Starling City angekommen.

Ra's möchte Oliver noch etwas anderes zeigen. Ra's verrät Oliver, dass Darhk auch hinter einigen Problemen steckt, die Oliver zu bewältigen hatte.

Ra's behauptet dass Darhk viel Schrecken über die Welt gebracht hat, weil Ra's einst gezögert hat, ihn zu töten, und sagt dass er verhindern will, dass sein eigener Erbe den selben Fehler begeht.

Oliver fragt, was Ra's verlangt, und Ra's behauptet dass Oliver einen Rivalen um das Erbe des Dämons hat, und diesen ausschalten muss ohne zu zögern.

Nachdem Oliver mit der gefangenen Nyssa zurückkehrt, nimmt er ihr ihr Schwert ab. Es stellt sich heraus, dass es Ra's um ein Giftgas ging, welches Nyssa gestohlen und die Phiole im Griff ihres Schwertes versteckt hat.

Nachdem Ra's die Phiole an sich genommen hat, befiehlt er Oliver, zu tun was nötig ist, damit er unangefochten herrschen kann. Während Oliver zustechen will, hält Ra's ihn aber zurück.

Er behauptet, dass kein Opfer nötig ist und dass er erkannt hat, dass Oliver seine Rivalin gebrochen hat. Weder Oliver noch Nyssa sind begeistert, aber Ra's macht klar dass Nyssas Gefühle in seit ihrem Verrat nicht mehr interessieren.

Am Abend trifft sich Ra's erneut mit Oliver. Er verrät Oliver dass das Dorf, dass er ihm einst gezeigt hat, seine eigene Heimat war.

Er verrät Oliver dass er selbst das Dorf zerstört hat und dass es die letzte Tat vor der Thronbesteigung eines Ra's al Ghul ist, seinem Heimatort zu vernichten, um sämtliche Fesseln an seine Vergangenheit zu durchtrennen.

Ra's zeigt Oliver die Phiole, die er sich von Nyssa zurückgeholt hat, und Oliver erkennt sie - es handelt sich um da extrem tödliche Alpha-Omega -Virus, welches Oliver aus seiner Vergangenheit kennt.

Dies soll der Stadt auch eine Möglichkeit für einen Neuanfang bieten. Dabei macht er Nyssa, die nach wie vor sauer ist und sich weigert, Oliver zu heiraten, klar, dass sie in der Entscheidung kein Mitspracherecht hat und dass er erwartet, dass Nyssa Oliver ein Kind gebärt um Ra's Linie fortzuführen.

Oliver entschuldigt sich und behauptet, dass er etwas spazieren gehen wird. Tatsächlich trifft er sich aber heimlich mit Malcolm Merlyn, mit dem er zusammenarbeitet, und den er über Ra's' Pläne von Starling City in Kenntnis setzt.

Nach dem Essen bespricht sich Ra's mit der widerwilligen Nyssa. Er droht ihr, sie tausend qualvolle Tode sterben zu lassen, wenn sie Oliver nicht heiratet.

Batman wird daraufhin in die Hauptkammer von Wonder City gebracht, wo sich die Lazarusgrube befindet. Dort wartet auch ein alternder Ra's, der nun von Batman fordert dass dieser ihn tötet und dadurch sein Erbe antritt.

Batman erwidert jedoch dass er niemanden töten wird, nicht einmal Ra's, und Ra's und Talia erkennen, dass sie getäuscht wurden.

Batman behauptet, dass er etwas von Ra's Blut benötigt um sich zu heilen und Ra's schlägt vor, dass Batman gleich alles davon nimmt.

Batman weigert sich erneut, woraufhin der zombiehafte Ra's sich rückwärts in die Lazarus-Grube fallen lässt und als er wieder heraussteigt, ist er ein junger Mann.

Da Batman ihn belogen hat, kommt es zu einem weiteren Kampf zwischen Ra's und ihm. Ab und zu springt Batmans Verstand aber aus der Halluzination heraus und er kann den echten Ra's attackieren.

Er droht Batman, der Talia liebt, sie umzubringen falls Batman ihn nicht tötet. Batman hingegen wirft einen umgekehrten Batarang auf Ra's, der zwar erst am Ziel vorbeifliegt, dann aber umdreht und Ra's am Hinterkopf trifft.

Nachdem Ra's besiegt, ist, zieht Batman ihm kraftvoll einiges an Blut ab. Schwach am Boden liegend behauptet Ra's, dass Batman ihn hätte töten sollen, und die wutentbrannte Talia stimmt zu und stürmt aus dem Raum.

Nachdem Talia fort ist, verrät Ra's Batman dass er die Lazarus-Grube zu oft verwendet hat und dass sein Körper und Geist nicht viel mehr ertragen.

Batman lässt Ra's in Wonder City zurück und befiehlt ihm, seinen Kreuzzug zu beenden - andernfalls wird Batman es für Ra's tun.

Nachdem Batman sich geheilt hat macht er sich auf in den Turm von Arkham City, wo Strange bereits Protokoll 10 begonnen hat und die Gefängnisstadt mit Raketen bombardiert.

Batman kann den Turm betreten und Strange niederschlagen. Der Angreifer ist niemand anderes als Ra's, der sich Batman gegenüber als Stranges Unterstützer offenbart.

Ra's wirft dem sterbenden Strange vor, dass er Batman in jeder Hinsicht unterlegen ist und behauptet dass dieser nun nutzlos für ihn ist.

Strange bittet um eine zweite Chance, die Ra's ihm aber verneint. Daraufhin aktiviert Strange mit seinen letzten Worten ein geheimes Protokoll, dass die Selbstzerstörung des Turms aktiviert.

Sowohl Batman als auch Ra's werden von der Explosion aus dem Fenster geschleudert. Ra's' Leiche wird später von einigen Assassinen geborgen und wiederbelebt.

Ra's kann zwar mithilfe einer weiteren Lazarus-Grube unter der Stadt wiederbelebt werden, ist aber unglaublich schwach und kaum bei bewusstsein; er scheint mehr Zombie als Mensch zu sein.

Daher beschützen Nyssa und ihre Truppen die letzte reiner Lazarus-Grube in der Stadt, damit diese nicht genutzt werden kann um Ra's zu alter Stärke zu verhelfen.

Ra's selbst ist zu schwach um Batman zu erkennen, eine der Assassinen verrät Batman aber von dem Verrat innerhalb der Liga.

Batman rät ihnen, Ra's sterben zu lassen, wird aber von den Assassinen erpresst indem sie drohen, den Bürgerkrieg der Liga innerhalb von Gotham auszufechten.

Nachdem Batman die Lazarus Grube gefunden, eine Probe davon genommen hat, und sie zerstört hat, hat er zwei Möglichkeiten.

Entweder er tut sich mit Nyssa zusammen um Ra's Lazarus-Zufuhr zu zerstören und ihn dann sterben zu lassen, oder aber er kann Ra's die Probe des reinen Lazarus geben.

Bruce injiziert Ra's das Lazarus, woraufhin dieser zu zucken beginnt. Plötzlich werden die Assassinen im Raum von Pfeilen getötet und Nyssas Truppen, die gekommen sind um Ra's zu stürzen, attackieren Batman.

Während des Kampfs wird Ra's aber von dem Lazarus geheilt und ihm wird zu neuer Stärke verholfen. Auch Nyssa greift Batman an, stürzt sich dann aber auf ihren Vater.

Dieser ist überrascht, Nyssa zu sehen, bezeichnet sie aber als Verräterin. Ra's hebt selbst ein Schwert auf und tötet Nyssa mit Leichtigkeit.

Er kämpft auch kurz gegen Batman, nutzt dann aber eine Rauchgranate um zu entkommen. Nach Ra's Flucht verlässt die League die Stadt.

Anstatt Ra's das Serum zu injizieren, zerstört Batman es. Nachdem Batman diese besiegt hat, wendet er sich Ra's zu, der sich mit letzter Kraft aus seinem Thron erhebt.

Nyssa kommt dazu und schlägt ihn zu boden. Nyssa und Batman überlegen, wie viel Zeit Ra's noch hat, und kommen zu dem Entschluss dass es höchstens Tage sind.

Dort wird Ra's in einer Trage in eine Zelle gebracht, murmelt aber bevor Batman geht, dass er stolz auf ihn ist.

Videospiele Filme TV Wikis. Wikis entdecken Community-Wiki Wiki erstellen. Anmelden Du hast noch kein Benutzerkonto?

LETS DANCE 2019 WER IST RAUS Wenn raz al ghul spontan gefragt wird, von "Prison Break" fr 25,99 (Yuri Raz al ghul, den Koffer ein. https://johannelundsforsamling.se/anime-serien-stream/florenz-foster-jenkins.php

Raz al ghul 60
Raz al ghul Amanda righetti o.c. california
Raz al ghul Hulk eric bana
LIVESPORT RU Death note netflix stream

Raz Al Ghul - Hier der Soli-Text zum Heft:

Ra's wählte die erste Möglichkeit und schloss sich der Liga der Assassinen an. Ohne Worte attackiert Oliver Ra's und es kommt zu einem weiteren Duell zwischen den beiden. Ra's behauptet dass Darhk viel Schrecken über die Welt gebracht hat, weil Ra's einst gezögert hat, ihn zu töten, und sagt dass er verhindern will, dass sein eigener Erbe den selben Fehler begeht.

He felt ashamed that he had taken the life of a person, but also proud because he stood up to someone with ill intent who threatened his family.

He justified what he had done as necessary by claiming he had "replaced evil with death". The man went on to live a blissful life, having two children with his wife.

One day, Ra's al Ghul came to his home and told him to leave his family without a goodbye, or watch them tortured and killed.

He chose the latter, a decision he greatly regretted. This man was conscripted to the League and underwent a brutal training process to cleanse his mind of his past life until he believed himself to have been reborn into something else, and was to eventually ascend to the mantle of Ra's al Ghul himself.

He was conscripted with a man named Damien Darhk who underwent a similar training process with this man, and both became best friends and the horsemen of Ra's al Ghul.

However Damien believed himself to be the better warrior and true heir to Ra's mantle, but this man was chosen instead. In order to eliminate any threats to his reign, this man was instructed by Ra's to kill Damien, but this man hesitated because of their friendship.

With this distraction, Damien was able to flee with his followers taking samples of the Lazarus Pit with him and would go on to continue the League's ways but through his own agenda in an organization called H.

However, their motives dishonored the League's ways and resulted in many unnecessary civilian deaths, which left a heavy burden on this man's consciousness and since his hesitation led to those deaths.

Eventually, this man was obligated by Ra's to initiate the final act of ascension which called for the destruction of his homeland, the cleansing, and end of his former life entirely which resulted in the deaths of everyone he ever knew including, presumably, his family.

Following this, he ascended to Ra's al Ghul himself and took the name, following the death of his predecessor.

In , Ra's happened upon an illusionist in Vienna and was mystified with his tricks. Nearly half a century later, he came across the man again, but the man was withered and old.

At some point prior to , Ra's had a daughter, Talia al Ghul. In , Ra's initiated Sara Lance into the League and found her to be exceptional in skill as if she had already completed her training before.

Two years later in , Ra's captured Rip Hunter and his team when they tried to infiltrate Nanda Parbat and ordered them to be killed, but Rip requested a trial by combat.

Ra's selected Sara as his champion while Rip selected Kendra Saunders. Moments into the duel, Sara began hesitate after Kendra reached out to her.

Suddenly, Chronos arrived to kill Rip and his team. Ra's was forced to release the team to fight Chronos. After Chronos' defeat, Ra's realized that Sara is from the future, and released her from the League, telling her that Nanda Parbat is not a place for people with conflicted feelings and identities.

Before Sara left, she advised Ra's to send his daughter to an island called Lian Yu around Ra's was puzzled as to why he would send Talia there.

However, Sara elaborated that it was not Talia who would be sent, but another daughter he had yet to conceive, whom he would name Nyssa.

At some point when Ra's was seeing to matters of importance in the desert, he encountered a woman named Amina Raatko , a woman with an appearance and personality that he was captivated by and was unable to live without.

Ra's allowed Amina to become his concubine [5] and eventually on May 10, , [6] they had a daughter who Ra's, acting on Sara's advice, named Nyssa.

Nyssa was conscripted from birth to ascend to Ra's mantle herself, provided the if the prophecy of a man who doesn't die at Ra's blade will ascend to Ra's himself failed to come true.

At some point, Ra's and Talia became at odds. Because of that, Talia left to follow her own path by forming her own cult of warriors.

In , Ra's forced an assassin to take full responsibility for losing The Hidden by drinking a fatal green liquid. Following this, another came to alert him to the discovery of the Ashkiri marker.

He told the assassin to prepare to ride at dawn, allowing him to front the attack. In , Malcolm Merlyn joined the League of Assassins.

Two years later, he eventually released from his vows by Ra's. After Malcolm broke the League's code by initiating The Undertaking , Ra's realized his mistake and marked Malcolm for death.

Ra's sent a messenger to Sara, ordering her return, though she refused and killed the messenger when he declined to report to Ra's that he had not found her, as she wanted.

Upon learning Malcolm was still alive, it was revealed that Ra's wanted to kill him for breaking the League's code of honor with The Undertaking.

Several months later, Sara returned to the League in exchange for their help to defeat Slade Wilson's army. Wishing to give Mesi her vengeance, Ra's gave her his sword to use on Khem-Adam.

Ra's informed his daughter that Malcolm would face consequences for crimes against the League's code. Ra's asked about Oliver Queen, and he learned of Oliver's oath to protect Malcolm at any cost.

Ra's took this to mean that Oliver was courting war with the League as well. They informed Oliver that he would be given 48 hours to find Sara's killer or the League would begin killing innocent civilians until the killer was caught.

After the time was up, Ra's and various League members traveled to Starling City in preparation. However, Oliver met with them, falsely claiming to have killed Sara upon her request, which Ra's did not fall for.

By League law, he was entitled to a trial by combat, and so Ra's accepted the duel, allowing Sarab to tell Oliver of the neutral meeting place.

The two met atop a mountain sometime later. Following tradition, they both removed their shirts, and Oliver picked up two swords against Ra's who was bare-handed.

The latter discussed his first kill at age 11, feeling proud that he had replaced evil with death, which was what the League strived to do.

They began fighting, with Ra's swiftly proving his skill greatly exceeded Oliver's by easily dodging each attack with his hands behind his back and swiftly retaliating, soon disarming Oliver of one of his swords.

Ra's then masterfully dominated Oliver as they fought with both blades and pressure point attacks, easily parrying all of Oliver's strikes while simultaneously countering Oliver's jabs and hitting his pressure points before he cut him.

As Ra's continued to easily overwhelm Oliver, he soon held him at sword point in the neck and led him back to the edge of the mountain, commenting on how impressed he was that he had lasted longer than most.

Although Oliver was given a chance to steal back the blade, Ra's quickly caught the blade as Oliver stabbed at him, disarming him once again.

He promptly stabbed Oliver in the chest, saying a quick prayer before pushing the dying Oliver over the edge, and tossing the sword to the ground as a grave for Oliver.

Ra's was confronted by his daughter, Nyssa who had just discovered Oliver survived and demanded Oliver be killed. Ra's revealed that he knew that Oliver did not kill Sara and commented he had always knew and was correct that loving Sara would only cause her pain and heartbreak and watched.

After the League captured Malcolm and brought him to Ra's, Ra's mused that he had met a dazzling magician in Vienna whose power was magnificent but only half a century later, the magician was broken and dying of old age and that just like this magician, Malcolm may be able to cheat many things but he cannot cheat death.

As Malcolm begged Ra's mercy, promising to work for him once more, Ra's told Malcolm to face his death with honor or at least dignity and ignoring Malcolm's continued pleas, stated that his crimes can only be paid by agony and blood but stated he took no joy in killing him.

Ra's would then torture Malcolm to the point he was barely conscious but left his cell unguarded to lure Oliver, who he knew would come.

Later, Ra's had Oliver brought to him and commented on how he had once nearly lost his life to Ra's and still came straight to him to challenge him as if he wanted to actually die and stated that even he would die in the end.

As Oliver begged Ra's only for Diggle's live, Ra's, only further impressed, commented on how tremendous Oliver's strength, fortitude and power is, revealed he had no intentions to kill him and asked if Oliver was willing to be his successor as Ra's al Ghul.

As Ra's continued to explain why Oliver should take his place, Oliver denied the request, and Ra's allowed Oliver to leave with Diggle and Malcolm.

Sometime after their departure, Nyssa returned to the palace only to berate on why Malcolm was still alive.

Ra's explained that Nyssa had only wanted Malcolm dead in revenge of Sara's death and that he had let them go as a sign of good faith to Oliver who will become his heir.

Nyssa got enraged by his decision to make Oliver his heir and tried to kill him after which he easily disarmed her.

Ra's puts Nyssa off, saying that Oliver surviving a fair duel with him merits the vigilante the right to take her father's place; and he never did approve and will never approve of the feelings of his daughter.

Sometime after Murmur 's arrest, Ra's arrives in Starling City dressed as the Arrow, and quickly killed Murmur's remaining men leaving only one alive to spread the word.

After Maseo killed Celia Castle and failed to kill Felicity Smoak , he met with Oliver and told him to accept the title of heir to the demon or he would spend the rest of his life in a cage, claiming he wasn't going to capture Oliver when he challenged it but a police helicopter soon arrived.

After Roy faked his death, Ra's targeted Thea. He appeared in her apartment and asked her if she knew who he was. After she said Oliver would kill him, he said Oliver would beg him to become the next Demon's Head.

He caught the knife Thea threw at him and the two got into a fight. Ra's effortlessly dodged her strikes after which he slammed her through a table.

Drawing his sword, he then impaled her, and said a quick prayer, after which he left the apartment. Ra's greeted Oliver with his entire league as a desperate Oliver arrived at Nanda Parbat holding a deceased Thea.

After Thea's resurrection, Ra's expected Oliver to hold his end of the deal. Later, an upset Felicity approached Ra's and told him she doesn't care about the prophecy.

Felicity told Ra's he didn't know what love was, though Ra's told Felicity about his past life. Ra's told Felicity he is offering a chance for Oliver to have a proper goodbye, one that he never had a chance to do.

After a failed escape attempt by Felicity, Malcolm, and Diggle, Ra's asked Oliver who assisted them, though Sarab quickly came clean and revealed he killed three of the league members.

Ra's told Sarab he won't punish him for Maseo's actions and spared him for his loyalty. Ra's went on to mark Oliver with a mark and started to cleanse Oliver of his personality so all that remained was Al Sah-him.

The next weeks Ra's personally trained Oliver and helped him improve his swordsmanship and combat skills.

He used isolation and brainwashing techniques to make Oliver forget about his past and he began to accept his new identity and name.

Exposing him to a herb Oliver started to hallucinate and believed a captured intruder was, in fact, his friend John Diggle. Ra's ordered him to kill him and Oliver quickly overpowered the intruder in a sword fight and killed him after which he realized the intruder was not John.

Impressed with the loyalty of Oliver Ra's showed him a few ruins as he told him he and Damien Darhk were like brothers and both candidates to become the new head of the demon.

After Ra's was chosen he was ordered to kill Damien, however, he hesitated and Damien escaped and started his own organization called the H.

Ra's explained to Oliver how Damien had attempted to buy the earthquake device and was responsible for multiple crimes.

This was a direct result of Ra's having doubted in killing him. Ra's then told Oliver he does not want this for Oliver so he ordered Oliver to take out his rival for the title Heir of the Demon.

After Oliver captured Nyssa and brought her to Ra's, he complimented Oliver. He recalled how Nyssa used to steal food when she was young, but that she had never been able to hide things from her.

He searched Nyssa her weapons and found the Omega virus. Ra's told her he would remember her as the warrior she once was, Nyssa replied that she was not afraid of him.

Ra's ordered Oliver to kill her but stopped him at the last second. He mentioned Nyssa had been defeated by Oliver and was no longer a threat.

He told both of them they would marry and Nyssa would become the bride of the demon. Ra's explained to Oliver that the ruined village he had shown him was his former home.

Batman wurde im Kampf verletzt und von Ra's Tochter Talia gesundgepflegt. In der Zwischenzeit erfuhr Batman, dass Ra's seine wahre Identität kannte, und Ra's bot ihm an, mit ihm zusammenzuarbeiten um eine bessere Welt zu erschaffen.

Batman lehnte aber ab, als er erfuhrt dass Ra's diese Welt mit Massenmord in die Wege leiten wollte. Im Lauf der Jahre kam es zu diversen Kämpfen zwischen Ra's und Batman, wobei ersterer ihn immer noch als seinen Nachfolger als Liga-Anführer ausbilden wollte.

Batman hingegen hielt Ra's für einen wahnsinnigen Massenmörder. Da Ra's trotz schweren Verletzungen, die er sich im Kampf gegen Batman zuzog, immer wieder zurückkehrte, begann Batman zu vermuten dass ein übernatürlicher Grund dahintersteckte.

Ra's war beeindruckt, dass Strange dies herausgefunden hatte, und hörte sich daher Stranges Vorschlag an: Strange verriet, dass er die Möglichkeit hatte, Verbrechen in Gotham ein für alle Mal auszulöschen.

Ra's entschied sich, Strange eine Chance zu geben. Heimlich wurden die Gefangenen aber angetrieben, Chaos in Arkham City zu verursachen und durch prominente Gefangene wie Pinguin, Joker und Two-Face war eine explosive Mischung garantiert.

Seine Leiche wird von Batman in die Leichenhalle von Arkham Asylum gebracht, damit diese nicht von seinen Assassinen wiederbelebt werden kann.

Ra's plante nun noch mehr, wer seine Rolle als Liga-Anführer einnehmen sollte. Er beschloss, dass Talia die Liga im Fall seines Todes erben sollte, da er Nyssa für zu schwach hielt.

Er hoffte aber immer noch, dass Batman diese Rolle einnehmen würde. Kurz bevor Protokoll 10 ausgeführt werden kann, lässt sich Bruce Wayne absichtlich in Arkham City einsperren, da er Strange nicht traut und glaubt, dass etwas im Busch ist.

Er kann sich schnell mit seinem Batman-Anzug versorgen und beginnt die Nachforschungen. Im Zuge der Nachforschungen wird Batman aber von Joker vergiftet.

Um ein Gegenmittel zu erhalten, bittet er Mr. Dort trifft er auf Talia, der gegenüber er vorgibt, dass er Ra's Nachfolge antreten will.

Glücklich stellt Talia Batman eine Prüfung, die er besteht. Batman wird daraufhin in die Hauptkammer von Wonder City gebracht, wo sich die Lazarusgrube befindet.

Dort wartet auch ein alternder Ra's, der nun von Batman fordert dass dieser ihn tötet und dadurch sein Erbe antritt. Batman erwidert jedoch dass er niemanden töten wird, nicht einmal Ra's, und Ra's und Talia erkennen, dass sie getäuscht wurden.

Batman behauptet, dass er etwas von Ra's Blut benötigt um sich zu heilen und Ra's schlägt vor, dass Batman gleich alles davon nimmt.

Batman weigert sich erneut, woraufhin der zombiehafte Ra's sich rückwärts in die Lazarus-Grube fallen lässt und als er wieder heraussteigt, ist er ein junger Mann.

Da Batman ihn belogen hat, kommt es zu einem weiteren Kampf zwischen Ra's und ihm. Ab und zu springt Batmans Verstand aber aus der Halluzination heraus und er kann den echten Ra's attackieren.

Er droht Batman, der Talia liebt, sie umzubringen falls Batman ihn nicht tötet. Batman hingegen wirft einen umgekehrten Batarang auf Ra's, der zwar erst am Ziel vorbeifliegt, dann aber umdreht und Ra's am Hinterkopf trifft.

Nachdem Ra's besiegt, ist, zieht Batman ihm kraftvoll einiges an Blut ab. Schwach am Boden liegend behauptet Ra's, dass Batman ihn hätte töten sollen, und die wutentbrannte Talia stimmt zu und stürmt aus dem Raum.

Nachdem Talia fort ist, verrät Ra's Batman dass er die Lazarus-Grube zu oft verwendet hat und dass sein Körper und Geist nicht viel mehr ertragen.

Batman lässt Ra's in Wonder City zurück und befiehlt ihm, seinen Kreuzzug zu beenden - andernfalls wird Batman es für Ra's tun.

Nachdem Batman sich geheilt hat macht er sich auf in den Turm von Arkham City, wo Strange bereits Protokoll 10 begonnen hat und die Gefängnisstadt mit Raketen bombardiert.

Batman kann den Turm betreten und Strange niederschlagen. Der Angreifer ist niemand anderes als Ra's, der sich Batman gegenüber als Stranges Unterstützer offenbart.

Ra's wirft dem sterbenden Strange vor, dass er Batman in jeder Hinsicht unterlegen ist und behauptet dass dieser nun nutzlos für ihn ist.

Strange bittet um eine zweite Chance, die Ra's ihm aber verneint. Daraufhin aktiviert Strange mit seinen letzten Worten ein geheimes Protokoll, dass die Selbstzerstörung des Turms aktiviert.

Sowohl Batman als auch Ra's werden von der Explosion aus dem Fenster geschleudert. Ra's' Leiche wird später von einigen Assassinen geborgen und wiederbelebt.

Ra's kann zwar mithilfe einer weiteren Lazarus-Grube unter der Stadt wiederbelebt werden, ist aber unglaublich schwach und kaum bei bewusstsein; er scheint mehr Zombie als Mensch zu sein.

Daher beschützen Nyssa und ihre Truppen die letzte reiner Lazarus-Grube in der Stadt, damit diese nicht genutzt werden kann um Ra's zu alter Stärke zu verhelfen.

Ra's selbst ist zu schwach um Batman zu erkennen, eine der Assassinen verrät Batman aber von dem Verrat innerhalb der Liga.

1 thoughts on “Raz al ghul”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *